Skip to main content



 



 
Nach 6. Platz im vorletzten Jahr und dem 5. in letzten diesmal 4. beim Survival Run (einem OCR aka Matsch- und Hinterniss-Lauf). Rückstand auf den Ersten erträglich – vielleicht mal wirklich trainieren nächstes Jahr und nicht nur aus dem Handgelenk machen…





 



 
Jetzt fühle ich mich schlecht:
```
180 Punkte (Ø 103 Punkte)
Sie haben mehr Punkte erreicht als 84% der Teilnehmer
```

@thleemhuis nice :-)

300 Punkte (Ø 104 Punkte)
Sie haben mehr Punkte erreicht als 98% der Teilnehmer



 
Service Announcement: Die Stationen des Fitnesspfads, der in der nördlichen #Eilenriede in #Hannover beim Zoo startet, werden renoviert.







Super, und wird jetzt auch bewacht!

Falls du den Wachhund meinst: Den hatte ich dabei ;-)

Falls du den Zaun meinst: War 24h vorher noch nicht da, vermutlich muss der TÜV oder so das Ding erst abnehmen…

Achso, nur Dein Hund ;-)



 



 
Weiß jemand, ob es Fahrradstellplätze am Flughafen #Hannover gibt? Idealerweise bewachte?

Bin nur vier Nächte weg und würde gerne mit dem Rad zum @HannoverAirport fahren, weils An- und Abreise erheblich beschleunigt.

Bild: CC BY-SA 4.0, Albion, de.wikipedia.org/wiki/Datei:Han…

Im zweifel, als gefunden abgeben .. und dann späte rim fundbüro abholen.. hihi

Mkay, nich ganz fair .. aber eine möglichkeit. ;)

Fundbüros nehmen beim abholen, also wieder finden eine Gebühr.
Bei der Angabe es wurde Geklaut muß, glaube ich, erst ne Anzeige bei den Bullen gemacht werden.



 



 



 
Ich Sprudelkind hab den Absprung jüngst nach vier Jahrzehnten auch endlich geschafft…




 
Eine Grundlektion, an die wir alle hin und wieder erinnert werden sollten ;-)



 
Kennt ihr diese Apps, die einen alle 55 Minuten erinnern, mal Pause zu machen? Im Homeoffice hab ich neuerdings auch so eine. Sie heißt Wile(¹) und fordert alle 50 bis 60 Minuten Futter in kleinen Portionen ein…

Hab ich auch installiert, meine kommt allerdings etwas unregelmäßig (https://photos.app.goo.gl/m7N4UvzpNu8hggQq9)

Bei uns tummeln sich auch zwei von diesen Fitnessgeräten ;-)





 

Noch zirpt da was. Noch ruft ein Käuzchen.



 




 
Aus der Reihe "Was Thorsten am Wochenende wieder getan hat", siehe Bild 53 in der folgenden Best-of-Galerie – die auch schön zeigt, dass es diesmal eine ordentliche Schlammpackung gab: sportograf.com/en/shop/event/…

Da @xletixDE schweigt, mehr Infos dazu hier: facebook.com/XLETIX/posts/2…

Das ist eindeutig die Rubrik "Glückliche Menschen mit merkwürdigen Hobby" :-D

Das ist gar nicht so merkwürdig, wie viele denken: Da sind an so einem Veranstaltungstag mehrere tausend Leute; wir haben so 3500 bis 5000 geschätzt (über zahl der Startwellen). Solche Veranstaltungen gibt es ja einige, und manche sind dann sogar an zwei Tagen…

So habe ich "merkwuerdig" nicht gemeint. Natuerlich teilst Du Dir Dein Hobby mit anderen Enthusiasten.

Ein Motorradkollege meine neulich bei der Ankunft in der Box zum Fahrtraining auf der Rennstrecke: "Endlich wieder normale Menschen."

Meine Annahme: Das wuerdest Du ggf so nicht unterschreiben :-)

Dieses "endlich wieder normale Menschen" denke ich mir immer, wenn ich auf dem C3 bin.